Kalender

Sep
19
Mi
Spieletreff für Menschen mit und ohne Handicap @ Haus der Begegnung
Sep 19 um 17:00 – 20:00

Spiele sind vorhanden, eigene können mitgebraqcht werden.

Achtung Deutsch! @ Theater im Rathaus
Sep 19 um 19:30 – 21:30
Language Exchange @ Feli
Sep 19 um 20:00 – 23:00

Language Exchanges – everybody is welcome!
Our bi-weekly get-togethers are the perfect place to practice your (long forgotten) foreign languages as well as to socialize with new people from all over the world with the same language interests.
Drop in, have a drink, take part in a fun cultural and language exchange and meet new friends!
The Exchange takes place every first and third Wednesday at 8 p.m. at Felis, Mechtildisstr. 1

Language Exchange – jeder ist willkommen!
Unsere zweiwöchentlichen Treffen sind der perfekte Ort um deine (längst vergessenen) Fremdsprachen zu üben und um neue, gleichgesinnte Leute aus der ganzen Welt zu treffen. Komm vorbei, gönn dir was zu trinken, nimm an einem witzigen Kultur- und Sprachenaustausch teil und lern neue Freunde kennen!
Der Language Exchange findet jeden ersten und dritten Mittwoch im Monat um 20 Uhr im Felis, Mechtildisstr. 1 statt.

Language Exchange – ¡todo el mundo está bienvenido!
Nuestro encuentro cada dos semanas es el lugar perfecto para practicar los idiomas (olvidados) y para socializar con gente nueva del todo el mundo, con los mismos intereses por los idiomas.
Ven, toma algo, participar en un divertido encuentro cultural y lingüístico y ¡haz nuevos amigos!
El encuentro es cada primer y tercer miércoles a las 8 de la tarde en el bar Felis, Mechtildisstr. 1

Language Exchange – tout le monde est le bienvenu!
Nos rencontres bi-mensuelles sont le lieu idéal pour pratiquer vos langues étrangères (oubliées depuis longtemps) et pour faire de nouvelles rencontres avec des personnes ayant le même attrait pour les langues.
Venez boire un verre et participez à un chouette échange linguistique et culturel, et rencontrez de nouveaux amis!
Cet évènement se déroule tous les premiers et troisièmes mercredi du mois à 20h au Felis, Mechtildisstr. 1

Trust me @ GOP Varietè Theater
Sep 19 um 20:00 – 22:00
Sep
20
Do
Feierabendmarkt @ Weberplatz
Sep 20 um 16:00 – 20:00
Achtung Deutsch! @ Theater im Rathaus
Sep 20 um 19:30 – 21:30
Eröffnun Austellung „Raster“ von Kai Fobbe @ Galerie Gublia
Sep 20 um 20:00 – 21:30

Am Donnerstag, 20. September, um 20 Uhr, eröffnet im Rahmen von Spookymental Visual Art Convention die Ausstellung RASTER von Kai Fobbe, ebenfall in der Galerie Gublia, Kreuzeskirchstraße 3.

Viele Grüße aus dem Kulturbüro der Stadt Essen

Film: „Weit“ @ Freiraum Weberplatz
Sep 20 um 20:00 – 22:30
Trust me @ GOP Varietè Theater
Sep 20 um 20:00 – 22:00
Sep
21
Fr
Kulinarische Stadtführung Essen-City Nord – Ein künstlerisches Quartier mit Potenzial @ Marktkirche
Sep 21 um 11:00 – 14:00

„Kulinarische Stadtführungen: Essen-City Nord – Ein künstlerisches Quartier mit Potenzial“
Erleben Sie eine kulinarische Sightseeing-Tour in Essen
Entdecken Sie auf unserer kulinarischen Tour das kreative Viertel City Nord in der Essener Innenstadt, welches von fußläufigen Einkaufsstraßen gekennzeichnet ist, in denen sich kleine einzigartige Läden verbergen. Hier finden Sie Vielfalt statt Mainstream vereinigt auf kleinstem Raum – auch Künstlerateliers, Galerien und kleine Theater prägen den Charme des Viertels.

Damals eher ein unbeliebter Ort in der Innenstadt, ist City Nord heute auf dem besten Weg, das Essener Zentrum zwischen Kopstadtplatz und Viehofer Platz neu zu beleben. Einerseits noch mit Leerständen und Sanierungsrückstand zu kämpfen, hat das Viertel mit seinem atemberaubenden GOP Varieté-Theater und weiteren besonderen kulturellen Einrichtungen großes Potenzial, sich zu einem Viertel für Künstler und Freischaffende zu entwickeln und im neuen Licht zu erstrahlen.

In der nördlichen Innenstadt erwartet Sie ein außergewöhnliches Gefüge einer unverwechselbaren Vielfältigkeit. Diese Kombination von Geschäften, Lokalen und Kultureinrichtungen auf kürzester Distanz schafft eine wunderbar eindrucksvolle Atmosphäre. Auch das bunte gastronomische Angebot stärkt den Charakter von City Nord. Kommen Sie mit uns auf eine kulinarische Tour und lernen Sie das Viertel durch das Essen und die Menschen kennen.

Leckere Kostproben von folgenden Lokalitäten:
•ein original italienisches Restaurant
•eine geschmackvolle Caféteria
•eine Konditorei zum Bestaunen
•ein Café mit Trödelatmosphäre
•ein indisches Restaurant
•eine lebhafte Studentenkneipe
•ein türkisches Bistro

Für die meisten Menschen sind die Kostproben in dem Maße ausreichend, dass eine Mahlzeit danach nicht mehr nötig ist. Bitte informieren Sie uns, wenn Sie eine Nahrungseinschränkung haben (Vegetarier, Diabetiker etc).

Wichtig: Die Tour eignet sich leider nicht für Menschen mit Laktose- oder Glutenintoleranz.
Hinweis: Die Stationen und Kostproben können kurzfristig geändert werden.
Eintritt 33 Euro pro Ticket, 16,50 Euro für Kinder bis 12 Jahre

Veranstaltungsort:
Essener Innenstadt
Kennedyplatz 2
45127 Essen

Gesprächskreis „Mäuse für Ältere“ @ WiederbrauchBAR
Sep 21 um 16:00 – 18:00

Nicht allen reichen im Alter die Enkel, freiwilliges Engagement oder Seniorenkino. Viele wollen noch sinnvoll arbeiten – um die Rente aufzustocken oder nicht von Altersarmut betroffen zu sein, aber auch weil es Spaß macht und zum Leben dazu gehört.

Wir treffen uns seit September 2014 und tauschen uns über Möglichkeiten, Erfahrungen und Zukunftspläne bezahlter Arbeit neben der Rente aus. Dabei geht es um konkrete Fragen wie: Selbständigkeit oder Minijob ab 65? Wie viel will ich noch arbeiten? Wie flexibel will ich mein Leben jetzt gestalten? Welche Träume will ich noch verwirklichen? Es geht aber auch um gesellschaftliche Fragen: Was können wir in Essen tun, um eine Kultur des Aktiven Alters voranzubringen?

Wir haben begonnen, Zukunftsideen zu entwickeln: eine Jobbörse für Ältere, sinnvolle Weiterbildungsmöglichkeiten, Beratung z.B. zu Selbständigkeit, Steuern u.ä.
Dazu Themen-Abende, interessante ReferentInnen …

Moderation und Organisation:
Cornelia Sperling, 66, und Wolfgang Nötzold, 69, Essen
c.sperling@reviera.de / noetzold.wolfgang@web.de

Trust me @ GOP Varietè Theater
Sep 21 um 18:00 – 20:00
Achtung Deutsch! @ Theater im Rathaus
Sep 21 um 19:30 – 21:30
Bring your own Beamer Party @ Atelierhaus Schützenbahn
Sep 21 um 21:00 – 23:00

Freitag 21.9 14h Aufbau / 21h SHOW Atelierhaus Essen // Bring your own Beamer Party //

Trust me @ GOP Varietè Theater
Sep 21 um 21:15 – 23:15
Friday Night @ turock
Sep 21 um 23:00 – Sep 22 um 5:00
Sep
22
Sa
`’Das Dschungelbuch“ – Kinder-Musical @ Westadthalle
Sep 22 um 11:00 – 13:00

‚Das Dschungelbuch“ – Kinder-Musical

Die „EMA-KIDS“ präsentieren das Muscial „Das Dschungelbuch“:

Die EMA-KIDS verwandeln 2018 die Weststadthalle in einen Dschungel und nehmen die Zuschauer mit in die Welt von Mowgli und seinen Freunden. In dem bekannt Musical „Das Dschungelbuch“ lädt Mowgli ein, ihn bei seinen gefährlichen Abenteuern zu begleiten. Doch zum Glück gibt es den gemütlichen Baluu und den aufmerksamen Baghira, die Mowgli stets mit Rat und Tat zur Seite stehen und versuchen ihn vor dem gemeinen Tiger Shirkan und der falschen Schlange Kaa zu beschützen. Und natürlich ist auch die Affenbande rund um King Louis nicht weit entfernt. Lasst euch durch die bezaubernde Musik in den Dschungel entführen und steht Mowgli bei seinen Abenteuern zur Seite. Ein Musicalhighlight für die ganze Familie.

Essener Citykirchenführung @ Domschatz Essen
Sep 22 um 11:00 – 12:30

Essener Citykirchenführungen
Ökumenische Rundgänge durch fünf Innenstadtkirchen aus drei Konfessionen
Datum:
04.03.2017

Zeit: 11:00 Uhr

Die wöchentlichen „Essener Citykirchenführungen“ werden auch 2017 angeboten: Damit setzen die Kirchen in der Essener Innenstadt ihr bewährtes und bundesweit einzigartiges Konzept, das einen Einblick in fünf Gotteshäuser aus drei christlichen Konfessionen bietet, im neuen Jahr fort. Treffpunkt für den etwa zweistündigen Rundgang ist an jedem Samstag um 11 Uhr das Foyer der Domschatzkammer; von dort aus führt die Tour nacheinander durch den Hohen Dom und die katholische Kirche St. Gertrud, die evangelische Marktkirche, die frisch renovierte evangelische Kreuzeskirche und die alt-katholische Friedenskirche.

Auf ihrem Weg durch die Kirchen werden die Teilnehmer von ausgebildeten Kirchenführerinnen begleitet. Themen der Führung sind sowohl die Geschichte und Architektur der verschiedenen Kirchbauten als auch ihre Bedeutung als lebendige Orte im Glaubensalltag dreier christlicher Konfessionen. Darüber hinaus erhalten die Teilnehmer einen nicht selten überraschenden Einblick in die kirchliche Entwicklung der Stadt Essen, die von historischen, politischen und kulturellen Faktoren immer wieder maßgeblich beeinflusst wurde. Und nicht zuletzt faszinieren zahlreiche Beispiele herausragender Kirchenkunst – bemerkenswerte Altarkreuze und wunderschöne Glasfenster, ausdrucksvolle Darstellungen von Heiligen und einzigartige Wand- und Deckenmalereien – die Besucher. Mit den beiden neuen Kirchenfenstern der Kreuzeskirche, die nach Entwürfen des weltbekannten New Yorker PopArt-Künstlers James Rizzy gestaltet wurden, kann die Citykirchenführung mit einem weiteren außerordentlichen Höhepunkt aufwarten.

Veranstalter: Kooperation der evangelischen, römisch-katholischen und alt-katholischen Kirchen in Essen
Eintritt 5 Euro, eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Gruppen ab 15 Personen können über die Pressestelle des Kirchenkreises Essen, Telefon 0201 2205-221, Termine für Sonderführungen auch an anderen Wochentagen vereinbaren

Veranstaltungsort:
Domschatz Essen
Burgplatz 2
45127 Essen
Telefon: +49 201 2204 206
Fax: +49 201 2204 236
E-Mail: domschatz@bistum-essen.de
Internet: http://www.domschatz-essen.de

Kulinarische Stadtführung Essen-City Nord – Ein künstlerisches Quartier mit Potenzial @ Marktkirche
Sep 22 um 11:00 – 14:00

„Kulinarische Stadtführungen: Essen-City Nord – Ein künstlerisches Quartier mit Potenzial“
Erleben Sie eine kulinarische Sightseeing-Tour in Essen
Entdecken Sie auf unserer kulinarischen Tour das kreative Viertel City Nord in der Essener Innenstadt, welches von fußläufigen Einkaufsstraßen gekennzeichnet ist, in denen sich kleine einzigartige Läden verbergen. Hier finden Sie Vielfalt statt Mainstream vereinigt auf kleinstem Raum – auch Künstlerateliers, Galerien und kleine Theater prägen den Charme des Viertels.

Damals eher ein unbeliebter Ort in der Innenstadt, ist City Nord heute auf dem besten Weg, das Essener Zentrum zwischen Kopstadtplatz und Viehofer Platz neu zu beleben. Einerseits noch mit Leerständen und Sanierungsrückstand zu kämpfen, hat das Viertel mit seinem atemberaubenden GOP Varieté-Theater und weiteren besonderen kulturellen Einrichtungen großes Potenzial, sich zu einem Viertel für Künstler und Freischaffende zu entwickeln und im neuen Licht zu erstrahlen.

In der nördlichen Innenstadt erwartet Sie ein außergewöhnliches Gefüge einer unverwechselbaren Vielfältigkeit. Diese Kombination von Geschäften, Lokalen und Kultureinrichtungen auf kürzester Distanz schafft eine wunderbar eindrucksvolle Atmosphäre. Auch das bunte gastronomische Angebot stärkt den Charakter von City Nord. Kommen Sie mit uns auf eine kulinarische Tour und lernen Sie das Viertel durch das Essen und die Menschen kennen.

Leckere Kostproben von folgenden Lokalitäten:
•ein original italienisches Restaurant
•eine geschmackvolle Caféteria
•eine Konditorei zum Bestaunen
•ein Café mit Trödelatmosphäre
•ein indisches Restaurant
•eine lebhafte Studentenkneipe
•ein türkisches Bistro

Für die meisten Menschen sind die Kostproben in dem Maße ausreichend, dass eine Mahlzeit danach nicht mehr nötig ist. Bitte informieren Sie uns, wenn Sie eine Nahrungseinschränkung haben (Vegetarier, Diabetiker etc).

Wichtig: Die Tour eignet sich leider nicht für Menschen mit Laktose- oder Glutenintoleranz.
Hinweis: Die Stationen und Kostproben können kurzfristig geändert werden.
Eintritt 33 Euro pro Ticket, 16,50 Euro für Kinder bis 12 Jahre

Veranstaltungsort:
Essener Innenstadt
Kennedyplatz 2
45127 Essen

Achtung Deutsch! @ Theater im Rathaus
Sep 22 um 16:00 – 18:00