Im Kulturfenster: „Vom Ruhrtal ins Emschertal“

Im August zeigt das Kulturfenster bei LOKALFIEBER Fotos von Torsten Thies mit dem Titel „Vom Ruhrtal ins Emschertal“. Im Mittelpunkt seiner Arbeiten stehen die zwei Flüsse, die die Geschichte Essens in den letzten 250 Jahren entscheidend mit geprägt haben: Der kürzere der beiden, die Emscher, vor allem als Abwasserkanal für die Industrie, der andere und längere, die Ruhr, als Transportweg, um Rohstoffe und Güter schnell an die industriellen Orte zur Verarbeitung zu bringen.

Die Ausstellung geht vom 2. August bis zum 5. September.

Mehr auch unter www.ig-ruhrpottfotografie.de