BLUMENART – Seit 1985 Blumenpartner

dsc01647             dsc01649

dsc01650

Ein Traditionsgeschäft eigener Art findet mal versteckt im Hnterhof an der Friedrich-Ebert-Straße 52: BLUMENART, seit 1985 betrieben von den Schwestern Lisa Büchner und Eva Hamacher. Draußen auf der Straße weist nur ein einfaches Schild darauf hin – siehe Foto – und wenn man in der eher unscheinbaren Hof kommt, muss man sich links halten und findet dann den Eingang. Im Laden selbst, der praktisch der Keller des darüberliegenden Wohngebäudes an der Kastanienallee ist, findet man eine Fülle von Blumen, Pflanzen, dazugehörigem Deko-Material – und eben die beiden inzwischen „älteren“ Damen, die mit großer Leidenschaft hier jeden Tag Gebinde und Sträuße zusammenstellen, Blumengestecke für Familien- und Betriebsfeiern herstellen und ausliefern und eine große Zahl von Stammkunden damit versorgen. Wer mal einen schönen Strauß braucht, ein  Gesteck für die Feier oder Blüten für die Café-Tische, ist hier an der richtigen Adresse. Und wenn mal die Schwestern in einer ruhigen Minute erwischt – die allerdings selten vorkommen – haben sie viel zu erzählen über die Geschichte und Geschichten des Viertels.